SHG Kopfsalat

SHG KOPFSALAT
Menü
SHG KOPFSALAT
Direkt zum Seiteninhalt

DEPRESSIONEN
BURNOUT
MOBBING
ANGST
PROBLEME
Nächster Termin im Menü TREFFEN !
WIR SIND NOCH GANZ FRISCH !

Die Selbsthilfegruppe Kopfsalat gibt es seit dem Jahr 2018. Wir sind keine Vegetarierer, "Kopfsalat" als Namen und Synonym für unsere temporären Zustände trifft es ganz gut. Wir sind selbst alle Betroffene sowohl weiblich als auch männlich in allen Altersgruppen und als gute Ergänzung zu den Profis zu sehen. Im Gegensatz zu vielen sogenannten "normalen" Menschen , hören wir zu, verstehen, akzeptieren und geben einander auch mal Hilfestellung, wenn es möglich ist. Wir sind eine gut funktionierende und harmonische Gruppe wo jeder zu Wort kommt aber nicht muss. Auch außerhalb der Gruppe sind Treffen möglich.

Und für uns ist ganz  wichtig:
Alles was wir besprechen, bleibt ohne Ausnahmen in der Gruppe.
Wir freuen uns auf euch !!
Aktuelles
CORONA UPDATE
die neusten Lockerungen!
----------------------------------------------
10.06.2020 - Bassum

mit den aktuellen Lockerungen der Bundesregierung für das Land Niedersachsen werden ab dem 11.06.2020 die Selbsthilfegruppen wieder offiziell in Gruppenräumen erlaubt.

Die offzielle Bekannmachung finden Sie hier

Euer Kopfsalat Team
NOTFALL TELEFON
Rund um die Uhr !
----------------------------------------------
Bassum 2020

Soforthilfen für dich !
Überregionales Krisentelefon
Deutschland
Tel.: 0800 / 11 10 111
Tel.: 0800 / 11 10 222
Rund um die Uhr
telefonseelsorge@diakonie.de
www.telefonseelsorge.de

Kinder- und Jugendtelefon
Tel. 0800 / 11 10 333
Mo - Sa 14:00 - 20:00 Uhr
www.nummergegenkummer.de

Das Kopfsalat-Team erreichen Sie tagsüber
wenn KEIN NOTFALL vorliegt unter


Depressive Senioren leiden
unter Corona besonders.
--------------------------
Hannover 05/2020

Gesundheitsexperten weisen auf besondere Belastungen für  an Depressionen erkrankte Senioren in der Coronakrise hin. Da diese  aufgrund des Alters und von Vorer­kran­kungen zur Risikogruppe gehören, hätten sie besonders stark mit Ängsten zu käm­pfen, teilte die  Krankenkasse KKH heute in Hannover mit. Sie müssten zudem noch mehr als andere auf persönliche Kontakte  verzichten, um sich nicht anzustecken. Frauen sind den Angaben zufolge ....




Fotowettbewerb KIBIS
"Selbsthilfegruppen bewegen"

-----------------------------------

Unser Kopfsalatteam hat sich beteidigt ....

Hier ein paar Beispiele




BURNOUT
Stress bis zur Erschöpfung ?
----------------------------------------------
11.06.2020 - Bassum

Körperliche Stressreaktionen
Was passiert dabei genau?
In einer stressigen Situation wird ein Teil des vegetativen Nervensystems aktiviert. Dabei werden Stresshormone wie Adrenalin und Cortisol ausgeschüttet, die im Körper Energiereserven bereitstellen und "Fluchtbereitschaft" herstellen. In der Folge steigen Puls, Blutdruck, Atemfrequenz und der Blutzuckerspiegel. Gleichzeitig wird die Verdauungstätigkeit gedrosselt......

MOBBING
Harmlos ist anders ....
--------------------------------------------------
06.06.2020  Bassum

Probleme im Job hat jeder mal. Gerade in der Zusammenarbeit mit Kollegen kommt es nicht selten zu Reibereien oder Konflikten. Doch Mobbing ist anders als die alltäglichen Herausforderungen und Auseinandersetzungen im Arbeitsleben. Mobbing kann ein gezielter Psychoterror sein, der über einen längeren Zeitraum an einer Person ausgeübt wird. Dabei setzen die Mobber vor allem dort an, wo es richtig wehtut: Der Betroffene wird isoliert, verspottet, angepöbelt oder schikaniert. Vielfach verschärft sich die Situation mit fortschreitender Dauer und es scheint, als seien der negativen Kreativität der Mobber irgendwann keine Grenzen mehr gesetzt, wenn es darum geht....

Die Selbsthilfegruppe wird freundlich unterstützt durch:
 


www.shg-kopfsalat.de
Zurück zum Seiteninhalt